Erfolgreiche Kreisauswahlsichtung Jahrgang 2007

Am Samstag, dem 07.09., war die Kreisauswahlsichtung für die weibliche Jugend des Jahrgangs 2007 im Kreis Nordfriesland. Mit großer Motivation trafen sich die sechs Mädels der HSG SZOWW mit ihren Eltern und uns Trainern an der Sporthalle der Theodor-Storm-Schule in Husum. Trotz des frühen Treffens um 8:30 Uhr, hatten alle Mädels das Ziel es in die Kreisauswahl zu schaffen. Nach einer kleinen Begrüßung aller Mannschaften ging es ans Aufwärmen. Die Mädels mussten Koordinationsübungen mit dem Ball absolvieren, wobei es nicht darum ging alles auf Anhieb zu können, sondern darum zu zeigen, dass man dazu bereit ist sich Aufgaben zustellen, die man vielleicht nicht gleich kann. Danach ging es mit Sprinteinheiten weiter, wobei die Mädels sich in Zweier-Gruppen zusammen tun und anschließend abwechselnd mit dem Ball die Hallenlänge hoch- und runtersprinten sollten. Die Partnerin hat in dieser Zeit Stabi-Übungen gemacht. Als alle aus der Puste waren, hieß es jedoch noch lange nicht „Ende“, denn es wurde weiter gelaufen. Beim Laufen auch noch Pässe zu spielen bereitete einigen Mädels Probleme, sodass ihnen nochmal erzählt wurde worauf es dabei ankommt. Immer den Blick zum Tor und den Ellenbogen hoch! Nach einiger Zeit hatten sie es alle drauf und die Torhüter waren endlich an der Reihe. Nach kurzem Einwerfen folgte eine Parallelstoßübung. Die Mädels hatten schon alle einen hochroten Kopf und waren total außer Atem. Doch jetzt ging es erst ans Spielen. Es wurden drei Teams gebildet, die jeder gegen jeden spielten. Dann war das super anstrengende aber spaßige Training zu Ende und alle waren gespannt: Wer kommt in die Kreisauswahl? Am Ende können wir Line Jensen, Bente Schweder, Talien Petersen, Eria Kiehne, Nieke Aye und Hannah Petersen (Foto von links nach rechts) gratulieren – Ihr habt es alle sechs geschafft! Wir sind super stolz auf Euch und wollen mit diesem positiven Schub beim Training weiter machen.


Eure Trainer
Patrick Prusinski und Rahel Pehmöller

Scroll to Top