Berichte vom Wochenende: KW43

3 Siege und 2 Niederlagen aus 5 Spielen, so lautet die Bilanz unser weiblichen Mannschaften vom Wochenende.
2 Punkte konnten jeweils unsere Damen Mannschaften einfahren. Die F1 gewinnt mit einem Tor ihr Auswärtsspiel in Weddingstedt 22:23 und unsere F2 holt ihren zweiten Sieg in dieser Saison. Im Heimspiel gegen Eiderstedt 2 setzt sich die Mannschaft von Malte mit 25:21 durch. Zu unseren Damen Mannschaften gesellt sich noch unsere WJA, die ihr Spiel gegen Leck mit 25:28 gewinnen konnte. Eine Niederlage müssen an diesem Wochenende leider unsere WJC und WJD einstecken. Die WJC verliert mit 23:26 gegen Tarp und die WJD verliert ebenfalls ihr Spiel gegen Leck mit 6:18.

Im männlichen Bereich sieht die Bilanz nach 5 Spielen ein wenig anders aus. Dort stehen 2 Siege, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen auf dem Konto der HSG.
In einem starken Auswärtsspiel gegen Herzhorn konnte unsere M1 ihre verdienten ersten 2 Punkte dieser Saison mit nach Hause nehmen. Des Weiteren gewinnt die MJB in der SH Liga mit 17:24 gegen Schülp/Westerrönfeld. Über ein unentschieden kam leider unsere MJA im Heimspiel gegen Kronshagen nicht hinaus. Trotz einer stark gebeutelte Truppe, durch diverse erkrankte/verletzte, stand es am Ende 30:30. Niederlagen müssen leider unsere M2 und MJD hinnehmen. Unsere M2 verliert gegen Spitzenreiter Eckernförde 31:22 und unsere MJD gegen den Gast aus Leck 13:14.

Scroll to Top